Saisonstart

Demnächst startet die Höhlensaison und passend dazu bot Funis am vergangenen Wochenende den Kurs Höhlenbefahrung 2 – Einseiltechnik an. Bei frühlingshaften Temperaturen wurde im Seiltechnikbereich ausführlich geübt.

Acht Teilnehmer nutzen die beiden Tage, um sich mit der Einseiltechnik erstmalig vertraut zu machen oder ihr vorhandenes Wissen zu festigen und zu erweitern.

Es hat uns wieder einmal sehr gefreut, Höhlenfreunde weiter zu bringen!

Unser Veranstaltungsbericht:

Wieder einmal kamen Besucher aus den verschiedensten Ecken Deutschland zu uns nach Franken, um sich in Einseiltechnik schulen zu lassen. Es freut uns sehr, dass dies oft auf Empfehlung anderer Teinehmer geschieht.

Dieses Mal schulten zwei Trainer alle Teilnehmer gemeinsam. Aufgrund der Vorerfahrungen legten wir auf Wunsch der Teilnehmer fest, dass es keine getrennten Basis- und Expertengruppen geben sollte.

Nach der Sicherheitsunterweisung und Ausrüstungskunde ging es gleich ans Abseilen. Verschiedene Geräte, der richtige Ablauf, Handhaltung, Blockierknoten, Redundantes Arbeiten mit dem Shunt … eine Vielzahl von Lerninhalten galt es zu bewältigen. Ähnlich umfangreich ging es dann mit dem Aufstieg und der Bewältigung von Umsteigstellen im Auf- und Abstieg weiter. Verschiedene kleine Theorieeinheiten vervollständgten den Kurs und schufen das nötige Hintergundwissen, um sicher unterwegs zu sein.

Danke an alle Teilnehmer für die tolle Stimmung und wir freuen uns darauf, Euch auf Tour oder in einem weiteren Kurs wieder zu sehen!

zum geschützten Teilnehmerbereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + vierzehn =