3D Laserscanning

Wow! Ein ganz besonderer Kurs ging gestern zu Ende: Zwei starke Wochenenden lang vermittelten wir einem Höhlenverein im Sauerland die notwendigen Kenntnisse, um Höhlen mit 3D Laserscanning zu vermessen.

Von Grundlagen der Vermessung über Bedienung von Hard- und Software bis hin zum praktischen Arbeiten Untertage reichte der Bogen der vermittelten Inhalte. Dabei rauchte sicherlich dem ein oder anderen kurz mal der Kopf, aber es gab genügend Gelegenheit für Rückfragen und selbstständiges Ausprobieren.

Die Teilnehmer erstellten dabei in ihrer Höhle eine Vielzahl von Scans und fügten sie anschließend gekonnt in der Software zusammen. Kursziel erreicht - jetzt kann die Arbeit beginnen! Dabei stehen wir den Höhlenforschern im Nachgang noch in Form eines Telefonsupports zur Seite.

Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen und wünschen Euch ein erfolgreiches Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 1 =